Mehr zur SEP in Sri Lanka

Große Resonanz auf David Norths Vortrag über die Geschichte der Vierten Internationale in Colombo

Von Von unseren Reportern, 10. Oktober 2018

David North beendete seine Reise durch Sri Lanka mit einem eindrucksvollen Vortrag vor einem großen und begeisterten Publikum in Colombo.

Parlamentswahlen in Sri Lanka:

Partei der tamilischen Eliten stellt pro-imperialistisches Wahlmanifest vor

Von K. Nesan, 12. August 2015

Am 25. Juli stellte die Tamil National Alliance (TNA), die die Eliten der tamilischen Bevölkerung in Sri Lanka repräsentiert, in Jaffna im Norden Sri Lankas, ein reaktionäres Wahlmanifest vor.

SEP nimmt an Parlamentswahlen in Sri Lanka teil

Von der Socialist Equality Party, 17. Juli 2015

Die SEP ist die einzige Partei mit einem internationalistischen, sozialistischen Programm gegen Krieg, Austerität und Angriffe auf demokratische Rechte.

Sri Lanka: SEP nimmt an Präsidentschaftswahl teil

Von der Socialist Equality Party (Sri Lanka), 3. Dezember 2014

Die SEP kämpft bei der Wahl für den Aufbau einer politisch unabhängigen Arbeiterbewegung auf der Grundlage des internationalen Sozialismus. Sie richtet sich gegen die wachsende globale Kriegsgefahr und die Angriffe auf den Lebensstandard und auf demokratische Rechte.

Die Liquidierung der BLPI und der große Verrat der LSSP in Sri Lanka - Teil 1

Von Nanda Wickremasinghe und K. Ratnayake, 18. Oktober 2014

Dies ist der erste von vier Artikeln über die Lehren aus dem Eintritt der LSSP in die Sirima Bandaranaike-Regierung im Juni 1964.

Polizei sabotiert Arbeiteruntersuchungskommission der SEP in Sri Lanka

Von der Socialist Equality Party (Sri Lanka), 5. Juli 2014

Die Entscheidung, die SEP zu hindern, die Untersuchungsergebnisse der unabhängigen Arbeiterkommission zur Untersuchung von Wasserverschmutzung öffentlich zu machen, wurde in den höchsten Kreisen der Regierung getroffen.

Fünfzig Jahre nach dem großen Verrat in Sri Lanka

Von der Socialist Equality Party (Sri Lanka), 13. Juni 2014

Zum ersten Mal trat eine angeblich trotzkistische Partei einer bürgerlichen Regierung bei - ein historischer Verrat, der schwerwiegende Folgen für die Arbeiterklasse hatte.