Armenien

Russland und die Türkei handeln Waffenruhe im armenisch-aserbaidschanischen Krieg um Bergkarabach aus

Von Alex Lantier, 16. November 2020

Das unsicherste Element in diesem noch immer ungelösten Konflikt ist die Gefahr neuer US-Kriege angesichts von Trumps Putschversuchen in Washington.

US-vermittelter Waffenstillstand gescheitert: Immer mehr Todesopfer im armenisch-aserbaidschanischen Krieg

Von Alex Lantier, 2. November 2020

Je mehr der Krieg zwischen den ehemaligen Sowjetrepubliken im Kaukasus eskaliert, desto größer wird die Gefahr, dass Russland, der Iran und die Nato-Mächte hineingezogen werden.

Wegen türkischer Kritik an Islam-Gesetz: Frankreich beordert Botschafter aus der Türkei zurück

Von Alex Lantier, 27. Oktober 2020

Die Abberufung eines Botschafters ist die gravierendste Geste zwischen Staaten, abgesehen von einem völligen Zusammenbruch der diplomatischen Beziehungen und offenem Krieg.

Scheitern des Waffenstillstands zwischen Armenien und Aserbaidschan erhöht Gefahr eines russisch-türkischen Konflikts

21. Oktober 2020

Die Zahl der Todesopfer in Armenien und Aserbaidschan steigt rapide, da beide Seiten zivile und militärische Ziele mit schwerer Artillerie und Raketen bombardieren.

Waffenruhe im Krieg zwischen Aserbaidschan und Armenien gescheitert

Von Alex Lantier, 14. Oktober 2020

Die Waffenruhe war von Russland ausgehandelt worden. In der ganzen Region eskalieren gefährliche Konflikte, auch zwischen der Türkei und Griechenland um Ölbohrungen im Mittelmeer.

Türkei unterstützt aserbaidschanische Offensive in Armenien: Russland und Iran warnen vor Eskalation

Von Alex Lantier, 9. Oktober 2020

Der Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan droht, zu einem regionalen Krieg zu eskalieren. Russland, der Iran, die Türkei und die gesamte Nato könnten hineingezogen werden.

Spaltungen innerhalb der Nato brechen auf:

Armenien und Aserbaidschan bombardieren gegenseitig ihre Städte

Von Alex Lantier, 6. Oktober 2020

Die gegenseitigen Artillerie- und Raketenangriffe auf armenische und aserbaidschanische Städte am Wochenende stellen eine scharfe Eskalation der Kämpfe zwischen den beiden Ländern dar.

Armenisch-aserbaidschanischer Krieg eskaliert: Russland und Frankreich verurteilen die Türkei

Von Alex Lantier, 2. Oktober 2020

Berichten zufolge schickt die Türkei Aserbaidschan islamistische Söldner aus Syrien zur Unterstützung gegen Armenien. Dadurch wächst die Gefahr eines Zusammenstoßes zwischen Russland und der Türkei im Kaukasus und eines eskalierenden Krieges in der Region.

Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan verschärft Kriegsgefahr im Nahen Osten

Von Alex Lantier, 30. September 2020

Der drohende Abzug der US-Diplomaten und Truppen aus dem Irak verdeutlicht die Gefahr eines größeren Kriegs noch vor den US-Präsidentschaftswahlen.

Armenisch-aserbaidschanischer Konflikt im Kaukasus birgt Gefahr eines größeren Kriegs

Von Ulaş Ateşçi und Alex Lantier, 29. September 2020

Ein Krieg könnte außer Kontrolle geraten und zu einem Konflikt zwischen Russland, der Türkei und anderen Nato-Staaten eskalieren, in dem möglicherweise Atomwaffen eingesetzt werden.

Was steckt hinter der Armenien-Resolution des Bundestags?

Von Johannes Stern, 3. Juni 2016

Am Donnerstag verabschiedete der Bundestag nahezu einstimmig eine Resolution, die den Massenmord an bis zu 1,5 Millionen Armeniern im Osmanischen Reich 1915 als „Völkermord“ bezeichnet.

Kämpfe zwischen Aserbaidschan und Armenien um Bergkarabach

Von Kumaran Ira, 5. April 2016

Der Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien könnte in einen Krieg zwischen Russland und der Türkei, und damit der gesamten Nato, eskalieren.

The Cut, eine Geschichte über den Völkermord an den Armeniern

Von Hiram Lee, 8. November 2014

Der Film des türkisch-deutschen Filmemachers Fatih Akin erzählt eine Geschichte über eine Familie, die durch den Völkermord an den Armeniern 1915 auseinandergerissen wird.