Video: Kundgebung der PSG

“Nie wieder Krieg!“

Von unseren Korrespondenten
10. Mai 2014

Unter dem Titel „Stimmt gegen Krieg – wählt PSG!“ veranstaltete die Partei für Soziale Gleichheit am Dienstag eine Anti-Kriegs-Kundgebung auf dem Leopoldplatz im Berliner Stadtteil Wedding. Die Redebeiträge des PSG-Vorsitzenden Ulrich Rippert und des Europa-Kandidaten Christoph Vandreier stießen auf große Zustimmung der Teilnehmer und Passanten.

Sowohl Rippert als auch Vandreier betonten in ihren Beiträgen, dass die NATO-Aggression gegen Russland das Ergebnis der kapitalistischen Krise ist und wie vor 100 Jahren zu einem Weltkrieg führen wird, wenn sich die Arbeiter auf der ganzen Welt dem nicht entgegenstellen. Die PSG beteilige sich an den Wahlen, so Vandreier, um eine internationale Bewegung gegen Krieg und Sozialkürzungen aufzubauen. Dies erfordere eine sozialistische Perspektive.

Wir dokumentieren hier Ausschnitte der Rede Vandreiers.

Christoph Vandreier spricht auf einer Kundgebung der PSG gegen Krieg